SUCHE

INFOS ZUM FILM

Inhalt

9 unvergessliche Filmklassiker mit Leinwand-Legende John Wayne

Die Unbesiegten:
Amerika am Ende des Bürgerkrieges. Die Nordstaaten- Armee braucht dringend Pferde. Colonel Thomas (John Wayne) macht sich auf den Weg nach Westen. Kurz vor der mexikanischen Grenze trifft er auf seinen früheren Gegner, den smarten Südstaaten-Colonel Langdon (Rock Hudson). Die alte Feindschaft besteht noch immer, doch ein Banditenüberfall zwingt sie zur Zusammenarbeit und macht aus Gegnern Verbündete.

Brannigan - Ein Mann aus Stahl
Wayne spielt Brannigan, einen raubeinigen Chicagoer Cop, der nach London geschickt wird, um einen entflohenen Gangster zu jagen. Als die britische Polizei Spur verliert, übernimmt Brannigan das Ruder und zeigt dem schwerfälligen Scotland Yard, wie man so etwas auf die gute alte amerikanische Art regelt. Dabei gerät Brannigan ins Visier eines Killers, doch unbeirrt bahnt er sich seinen Weg durch die Gefahr. Am Ende tritt er seinen Feinden in gleich zwei tödlichen Showdowns entgegen! Vom Todessprung über die Tower Bridge bis zur Prügelei in einem viktorianischen Pub - Brannigan bringts!

Der letzte Befehl
Der Film beruht auf tatsächlichen Ereignissen aus dem Sezessionskrieg. Er erzählt die Geschichte eines Trupps von Unions-Soldaten, die tief auf das Gebiet der Konföderierten vordringen, um ein Bollwerk der Südstaatler bei Newton Station zu zerstören. Das Kommando führt der sture Colonel Marlowe (Wayne), ein Mann, der in krassem Gegensatz zu dem sanftmütigen Regimentsarzt (Holden) steht. Und zu einer reizvollen aber ausgekochten Südstaaten-Schönheit (Constance Towers), die gezwungen ist, die Unions-Truppe zu begleiten - auf der vielleicht grausamsten Mission des gesamten Krieges.

Der längste Tag
250.000 Mann, 4.700 Schiffe und über 11.000 Flugzeuge - der Sturmangriff der Alliierten auf Hitlers Atlantikwall, die Landung in der Normandie am 6. Juni 1944. Mit einem einmaligen Aufgebot internationaler Stars entstand der wohl monumentalste und dramatischste Kriegsfilm, den Hollywood je produzierte. Drei Regisseure und vier Kameramänner wurden verpflichtet, um detailgetreu und packend den entscheidenden Augenblick des 2. Weltkrieges zu verfilmen. Selten wurde ein Kriegsfilm beiden Seiten derart gerecht - der gigantischen Armada der Alliierten wie dem verzweifelten Widerstand der Küstenbesatzung. 1963 wurde der Film mit 2 Oscars® (Beste Special Effects, Beste Kamera) ausgezeichnet.

Alamo
Die Mexikanische Provinz steht auf dem Höhepunkt des Unabhängigkeitskampfes gegen Mexiko. Während General Houston seine Armee zusammenstellt, wollen 185 Freiwillige unter der Führung von Colonel Crockett den Vormarsch des Diktators General Santa Anna stoppen. Die Missionsstation El Alamo wird zum Bollwerk ihres Widerstandes ausgebaut.

Der Schatten des Giganten
Nach einer steilen Karriere in der U.S.-Armee wird der jüdische Offizier und Weltkriegs-Veteran Mickey Marcus (Douglas) gebeten, die Armee des entstehenden Staates Israel aufzubauen, die das Land gegen seine feindlichen Nachbarn verteidigen soll. Gegen den Wunsch seiner Frau (Dickinson) akzeptiert er das Angebot und macht sich an die Aufgabe, eine zusammengewürfelte Untergrund-Truppe in eine kampfkräftige Armee zu verwandeln. Gleichzeitig mit der drohenden Kriesgefahr wächst auch Mickeys Zuneigung zu der schönen Kämpferin Magda Simon (Berger).

Land der tausend Abenteuer
Amerika um 1900 - der große Goldrausch. Eine Zeit, in der Auseinandersetzungen grundsätzlich mit den Fäusten geregelt werden. Ein Land, in dem nur die stärksten und Gerissensten überleben. John Wayne brilliert in dieser Großproduktion in seiner Rolle als trinkfester Goldsucher. Stewart Granger, Ernie Kovacs, Capucine und Fabian sind seine Mitstreiter in diesem turbulenten Westernspektakel.

Der Barbar und die Geisha
1856 reist der amerikanische Diplomat Townsend Harris (John Wayne) als US-Botschafter nach Japan, um über Handelsbedingungen mit der Regierung zu verhandeln. Seine Mission erweist sich jedoch als schwierig, da die Bewohner und der Gouverneur von Shimoda dem "Barbaren" feindlich gesinnt sind. Die junge, schöne Geisha Okichi wird als Spionin auf ihn angesetzt und verliebt sich in Harris. Um ihm zu helfen, will sie den Shogun von seiner Mission überzeugen und beschreitet einen gefährlichen Weg...

Die Comancheros
Der Texas Ranger Jake Cutter (John Wayne) und sein Freund (Stuart Whitman), ein ausgefuchster Spieler, haben den Comancheros den Kampf angesagt. Die Comancheros sind eine Bande skrupelloser Weißer, die mit den Indianern einen regen Waffen- und Whiskyhandel betreiben. Die beiden ungleichen Männer haben nur ein Ziel - das Treiben dieser Bande zu beenden. Für dieses Ziel riskieren sie alles! Der unvergessene John Wayne und Hollywood-Star Stuart Whitman sind die furchtlosen Helden in Michael Curtiz' spannungsgeladenem Western-Abenteuer.

GENRES

Cast & Crew

JETZT KAUFEN


JETZT KAUFEN ALS BLU-RAY

JETZT KAUFEN ALS DVD

BLU-RAY

John Wayne Film-Collection (Blu-ray-Box)

Inhalt:

  • Die Comancheros
  • Land der Tausend Abenteuer
  • Die Unbesiegten
  • Der längste Tag
  • Der letzte Befehl
  • Red River
JETZT KAUFEN

DVD

John Wayne Film-Collection (DVD-Box)

Inhalt:

  • Die Unbesiegten
  • Brannigan - Ein Mann aus Stahl
  • Der letzte Befehl
  • Der längste Tag
  • Alamo
  • Der Schatten des Giganten
  • Land der Tausend Abenteuer
  • Der Barbar und die Geisha
  • Die Comancheros
JETZT KAUFEN

EINLÖSEN