SUCHE

INFOS ZUM FILM

FSK freigegeben ohne Altersbeschränkung | 128 Minuten

Inhalt

Gertrude Bell (Nicole Kidman) ist ihrer Zeit weit voraus. Während die Mehrheit der Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihr Leben noch ausschließlich der Familie widmet, zieht es die gebildete Engländerin im Anschluss an ihr Oxfordstudium nach Teheran. Ursprünglich als kurzes Abenteuer geplant, wird Reisen schon bald zu Gertrude Bells Passion. Überwältigt von der Natur und der Kultur des Nahen Ostens, beschließt sie, ihr Leben dem Land und seinen Menschen zu widmen. Sie macht sich als Schriftstellerin, Archäologin und Forscherin einen Namen, um letztendlich als politische Beraterin und Diplomatin des britischen Königreichs zu einer der mächtigsten Frauen ihrer Zeit zu werden. Was Gertrude in ihrer Karriere zugutekommt, erweist sich jedoch als umso schwieriger für das private Glück. In England nie verheiratet, verliebt sie sich während ihrer Reisen in den spielsüchtigen Diplomaten Henry Cadogan (James Franco). Sein tragischer Tod und der Verlust seiner Liebe hinterlassen für immer tiefe Spuren, die auch die spätere Beziehung zum verheirateten Charles Doughty-Wylie (Damian Lewis) beeinflussen. Getrieben von der Fremde und der Einsamkeit kämpft Gertrude Bell unermüdlich für ihre Überzeugungen und die Menschen des Nahen Osten…

Mit spektakulären Landschaftsaufnahmen, einem bildmalerischen Soundtrack und seinem ganz ureigenen Rhythmus für Drama und Gefühl erzählt Regie-Legende Werner Herzog („Fitzcarraldo“, „Grizzly Man“) die faszinierende Lebensgeschichte der Frau, die als „weiblicher Lawrence von Arabien“ Historie schrieb. Stark und sensibel zugleich verkörpert Leinwand-Ikone Nicole Kidman („Australia“, „The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit“) die einzigartige Gertrude Bell. An ihrer Seite brillieren Hollywood-Multitalent James Franco („The Interview“, 127 Hours“), Robert Pattinson („Twilight“, „Bel Ami“) sowie Damian Lewis („Homeland“, „Band of Brothers – Wir waren wie Brüder“).

In den vergangenen Jahren für seine wegweisenden Dokumentarfilme ausgezeichnet (u.a. „Die Höhle der vergessenen Träume“) kehrt Werner Herzog mit KÖNIGIN DER WÜSTE (QUEEN OF THE DESERT) nun zu seinen epischen Wurzeln zurück. Zusammen mit Ausnahmekameramann Peter Zeitlinger („Bad Lieutenant – Cop ohne Gewissen“, „Begegnungen am anderen Ende der Welt“) und Filmmusikkomponist Klaus Badelt („Fluch der Karibik“) schuf er ein bewegendes Abenteuer- und Liebesdrama über eine der außergewöhnlichsten Frauen der Weltgeschichte und gleichzeitig ein kraftvolles Plädoyer für die Schönheit des Nahen Osten.

GENRES

Drama | Romanze

Cast & Crew

  • Werner Herzog
  • James Franco
  • Nicole Kidman
  • Robert Pattinson
  • Damian Lewis